Große Rosenthal Porzellan Servierplatte/Tablett. Hergestellt 1919-1935 – meinantik.de
Left Weitershoppen
Ihre Bestellung

Ihr Warenkorb ist leer

Kaufen Sie extra
Von €5000
Optionen anzeigen

Große Rosenthal Porzellan Servierplatte/Tablett. Hergestellt 1919-1935.

€4550

Dieser Artikel ist leider ausverkauft

Schöne große Servierplatte aus weißem Porzellan mit blauen und grauen Blumen verziert, vergoldet.

Hergestellt in Deutschland, ~1919-1935.

Abmessungen: 30,5 x 28,5 cm.

Da es sich um eine Antiquität handelt (über 50 Jahre alt), hat es natürliche Gebrauchsspuren, verblasstes Dekor. (siehe Fotos)

Rosenthal wurde 1879 gegründet, als der Firmengründer Philipp Rosenthal seine Porzellanwerkstatt von Werl (Nordrhein) nach Selba (Bayern) verlegte und dort nach und nach erweiterte. Später, im Jahr 1897, gründete Philipp Rosenthal Bauer, Rosenthal & Co. Kronach und Philipp Rosenthal & Co. Im Jahr 1908 kaufte Rosenthal die Porzellanmanufaktur Thomas Marktredwitz und 1917 die Porzellanfirma Zeidler & Co.

Mit Logos, Stempeln (Nummerierung) zur Bestätigung der Originalität und Echtheit.

Es handelt sich um ein exklusives und einzigartiges Produkt, dessen Wert pro Jahr um 5 bis 10 % steigt!

TOP Marke