"Carl Teichert MEISSEN Servierplatte im Zwiebelmuster. Hergestellt zwi – meinantik.de
Left Weitershoppen
Ihre Bestellung

Ihr Warenkorb ist leer

Kaufen Sie extra
Von €5000
Optionen anzeigen

"Carl Teichert MEISSEN Servierplatte im Zwiebelmuster. Hergestellt zwischen 1882 und 1929.

€4250

Dieser Artikel ist leider ausverkauft

Wunderschöner weißer Porzellanteller, handdekoriert mit 'Zwiebelmuster'.

Hergestellt in Deutschland, ca. 1882 - 1929.

Abmessungen: ca. 27 x 18,5 cm.

"Die Ware von Carl Tielsch wird immer seltener. Sie wurde 1845 gegründet und entwickelte sich bald zur größten Porzellanfabrik in Schlesien. "Die Produkte der Tielsch-Fabrik wurden schnell für ihre hohe Qualität und ihren künstlerischen Wert bekannt. Ihre Qualität war mit der des Meissener Porzellans vergleichbar.

Da es sich um eine Antiquität handelt, die mehr als 100 Jahre alt ist, hat sie natürliche Gebrauchsspuren, die leicht verkratzt sind. (siehe Fotos)
Mit Logos, Stempeln (Nummerierung) zur Bestätigung der Originalität und Echtheit.

Es handelt sich um ein exklusives und einzigartiges Produkt, dessen Wert pro Jahr um 5 bis 10 % steigt!

Möchten Sie Ihren Nachbarn wirklich überraschen? Oder sind Sie auf der Suche nach einem einzigartigen und wertvollen Wohnaccessoire oder einem tollen Geschenk für einen Geburtstag oder ein Jubiläum? Dies ist das perfekte Geschenk für einen Mann oder eine Frau - eine Freundin, egal zu welchem Anlass. Garantiert!

TOP Marke